Login
  • ... die Reflektanten 2016 im Duell

    Horst Funke und Franz Theo Dirmeier

car finance

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

...und viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

Ihr/Euer

Kellener Schützenverein e.V.

Jan Coumans wird Prinz, Johanna Fleuren Kinderkönigin

Beim Kinderschützenfest eine Woche vor der Kirmes spielte der Schützennachwuchs die Hauptrolle. Dabei wurden beim Luftgewehrschießen Jan Coumans (Prinz) und beim Schießen mit dem Lasergewehr Johanna Fleuren (Kinderkönigin) als Nachwuchsmajestäten ermittelt. Folgende aktive Schützen räumten jeweils weitere Teile des Vogels ab:

 mit Luftgewehr: Krone: Stephan Vervoorts, Zepter: Christopher Giebels, Apfel: Lena Krake, Kopf: Julia Paeßens, rechter Flügel: Hannah Giebels, linker Flügel: Matthias Vervoorts, Schwanz: Clara Giebels,

mit Lasergewehr: Krone: Dominik Cammans, Zepter: Philipp Timmermann, Apfel: Miriam Vervoorts, Kopf: Moritz Wippich, rechter Flügel: Nic Tilders, linker Flügel: Marie Steltermann, Schwanz: Johanna Fleuren.

Ralf Meuwsen, stv. Vorsitzender

Stephan Vervoorts Kreis-Prinz der Kreis-Klever-Schützenvereinigung

Beim 25. Königsschießen der Kreis-Klever-Schützenvereinigung e.V. 1952 am 1. Mai 2016 in Keeken konnte unser Prinz Stephan Vervoorts dem beinahe zierlich wirkenden Adler den Garaus machen. Er setzte sich damit gegen mehr als 20 Widersacher aus dem Kreis Kleve durch.

Herzlichen Glückwunsch Stephan!


Ralf Meuwsen

 

 

 

 

 

Horst Funke König 2016/2017

Eben noch in freudiger Erwartung – nun ist das Kellener Heimat- und Volksschützenfest 2016 bereits einige Tage wieder Geschichte. Der Kellener Schützenverein e. V. schloss die „Feiertage“ mit dem Krönungsball am Montagabend ab, bei dem König Horst (der Zweite) Funke und Frau Birgitt in einem würdigen Rahmen und in gut besuchtem Festzelt zum neuen Königspaar des KSV proklamiert wurden. Das neue Throngefolge feierte mit dem neuen Regenten bis in die Morgenstunden hinein.

Schießtermine 2015/2016

Auf der Schießabteilungsversammlung am 14.11.2015 hat die Schießabteilung beschlossen, das Damenschießen am ersten Dienstag im Monat aufgrund der geringen Teilnahme ab sofort einzustellen.Des weiteren wird der sonntägliche Schießbetrieb nunmehr grundsätzlich in der Zeit von 10:30 Uhr - 12:00 Uhr durchgeführt, außer an den Terminen für Wertungs und Preisschießen KK-Sandsack. Diese beginnen wie bisher um 10:00 Uhr. An den Terminen für Ranglistenschießen ändert sich nichts.

Mit Schützengruß

Norbert Samine

Leiter der Schießabteilung